Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Pkw ohne Kennzeichen in Leipzig-Dölitz gestoppt – Fahrer stand unter Drogen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Pkw ohne Kennzeichen in Leipzig-Dölitz gestoppt – Fahrer stand unter Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 29.01.2014
Leipziger Polizei stoppt Fahrer - Mann stand unter Drogen. Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Leipzig

Es stellte sich laut Polizei heraus, dass der Mann, keinen Führerschein besitzt und unter dem Einfluss von Amphetaminen gefahren war. Er war in der Vergangenheit bereits wegen des Missbrauchs von Betäubungsmitteln aufgefallen.

Sein Beifahrer, ein 33-Jähriger, wurde ebenfalls kontrolliert. Bei ihm fanden die Beamten ein Smartphone, welches zur Fahndung stand. Handy und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt und die Ermittlungen aufgenommen.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein unbekannter Täter ist am Dienstag in ein Mehrfamilienhaus in der Büttnerstraße eingebrochen. Dabei wurden laut Angaben der Polizeidirektion Leipzig unter anderem Geld, Schmuck und Fototechnik aus der Erdgeschosswohnung gestohlen.

29.01.2014

Die Leipziger Verkehrspolizei sucht nach dem schweren Unfall, bei dem am vergangenen Sonntag eine Radfahrerin ums Leben gekommen ist, nach Zeugen. „Die zentrale Frage ist, wer hat den Tod herbeigeführt“, sagte Polizeisprecher Uwe Voigt am Mittwoch.

29.01.2014

Ein Brief mit einer unbekannten weißen Substanz ist am Dienstagnachmittag im Leipziger Klinikum West in der Nikolai-Rumjanzew-Straße (Grünau) eingegangen. Wie die Polizei am Abend gegenüber LVZ-Online erklärte, versiegelten Beamte den Umschlag und leiteten ihn an die Landesuntersuchungsstelle weiter.

28.01.2014
Anzeige