Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei bestätigt: Trickbetrüger manipulieren Parkautomaten in Leipzig

Mindestens 40 Fälle Polizei bestätigt: Trickbetrüger manipulieren Parkautomaten in Leipzig

Betrüger haben Parkautomaten in der Leipziger City präpariert und zahlreiche Autofahrer um Münzgeld gebracht. Die Polizei bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden Bericht des MDR. In den vergangenen sechs Wochen hat es demnach mindestens 40 solcher Betrugsfälle gegeben. 

Parkautomat in Leipzig.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Betrüger haben mit präparierten Parkautomaten in der Innenstadt zahlreiche Autofahrer um ihr Kleingeld gebracht. Die Polizei bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden Bericht des MDR. Dieser hatte berichtet, im Leipziger Verkehrs- und Tiefbauamt seien inzwischen 40 Fälle bekannt, bei denen Geldausgabe-Schlitze von Parkautomaten mit Schaumstoff temporär verstopft wurden. Auch in Halle seien schon präparierte Automaten aufgefallen. Meldungen, wonach es auch zu Fällen in Dresden gekommen sei, wiesen Stadtverwaltung und Polizei in der Landeshauptstadt zurück.

Autofahrer, deren Münzen nicht angenommen werden oder die den Bezahlvorgang abbrechen wollen, erhalten ihr Geld aufgrund der Verstopfung nicht zurück – und ärgern sich fälschlich über einen vermeintlichen Automatenfehler. 15 der Parkticket-Geräte im Leipziger Stadtgebiet seien in den vergangenen Wochen präpariert gewesen, unter anderem am ehemaligen Astoria Hotel am Leipziger Hauptbahnhof, berichtet der MDR.

Weil es für die Opfer meist nur um Kleinbeträge gehe, werde der Betrug nicht angezeigt. Polizei und Verkehrsamt bitten Autofahrer nun, auf Auffälligkeiten an den Geräten zu achten.

Ähnliche Betrügereien waren auch in der Vergangenheit schon aufgetreten. So wurden Zigarettenautomaten in den 1990er Jahren häufig verklebt, um so an Wechselgeld zu gelangen

Die Polizei wies am Mittwoch ausdrücklich darauf hin, dass es bei den Fällen um Betrug handelt. Falls jemand Opfer solch einer Masche werden sollte, raten die Beamten, in der Nähe des Parkautomaten zu bleiben und die Stadt und die Polizei zu informieren.

Von mpu/chg/luc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr