Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Handy-Dieben
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Handy-Dieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 28.09.2010
Anzeige
Leipzig

Anschließend flüchteten die beiden Männer. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen. Der Schaden liegt bei rund 100 Euro.

Wie die Polizei am Dienstag bekannt gab, ist der erste Täter ungefähr 19 Jahre alt, 1,67 bis 1,70 Meter groß und schlank. Er hat kurzes, glattes, schwarzes Haar und trug zur Tatzeit einen dunklen Pullover. Sein Komplize ist circa 1,80 Meter groß, ebenfalls schlank und war mit einer beigefarbenen Bundjacke mit weißem Unterteil bekleidet.

Hinweise zum Sachverhalt können bei der Polizeidienststelle in der Dimitroffstraße 1 im Zentrum-Süd oder telefonisch unter (0341) 966 466 66 abgegeben werden.

noe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Männer haben am Montagnachmittag einer 33-Jährigen in einem Geschäft in der Innenstadt die Geldbörse gestohlen. Dies teilte die Polizei am Dienstag mit.

17.07.2015

Aufgrund des regnerischen Wetters ist es am Wochenende zu zwei Verkehrsunfällen in Leipzig gekommen.Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam der junge Mann gegen 23.45 Uhr von der Zweinaundorfer Straße ab und rammte dabei ein Verkehrsschild.

27.09.2010

Autos im Gesamtwert von knapp 150.000 Euro sind am Wochenende in Leipzig gestohlen worden. Nach Angaben der Polizei wurden die Fahrzeuge in der Zeit zwischen 22 Uhr am Donnerstag und 11 Uhr am Sonntag entwendet.

17.07.2015
Anzeige