Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei ermittelt nach Buttersäure-Anschlag auf Lokal in Leipzig-Schleußig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei ermittelt nach Buttersäure-Anschlag auf Lokal in Leipzig-Schleußig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 18.02.2015
Ein Lokal auf der Könneritzstraße wurde in der Nacht zu Mittwoch Ziel eines Buttersäure-Anschlags. (Archivbild) Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Der Inhaber bemerkte den beißenden Gestank am Vormittag und alarmierte die Polizei. Die Täter hatten die Hintertür aufgebrochen und die Substanz verteilt. Gestohlen wurde offenbar nichts. Zu den Hintergründen laufen Ermittlungen.

F. D./ S. K.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein unbekannter Täter hat am vergangenen Donnerstag eine massive Laube in Leipzig-Liebertwolkwitz angezündet. Durch das Feuer wurden der Bau, die überdachte Terrasse, eine Hollywoodschaukel, eine Bank und nahe Bäume stark beschädigt.

18.02.2015

Der Leipziger Polizei sind am Dienstag im Zuge einer Observation zwei Einbrecher im Leipziger Stadtteil Engelsdorf ins Netz gegangen. Wie die Behörde mitteilte, waren die beiden Männer zwischen Montagnachmittag und Dienstagfrüh in den Rohbau eines Einfamilienhauses im Lupinenweg eingebrochen und hatten unter anderem zehn Photovoltaikplatten entwendet.

18.02.2015

Ein Ehepaar sowie dessen Bekannte müssen sich seit gestern wegen eines gewalttätigen Übergriffs in Grünau vor dem Landgericht verantworten. Staatsanwältin Tamara Winkler warf dem Trio vor, am 1. Juli 2012 in einer Wohnung in der Selliner Straße einen psychisch Kranken geschlagen, getreten sowie erpresst zu haben.

18.02.2015
Anzeige