Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei erwischt Sprayer-Trio am Bahnhof Leutzsch in Leipzig

Polizei erwischt Sprayer-Trio am Bahnhof Leutzsch in Leipzig

Ein Sprayerausflug endete für drei junge Leipziger in der Nacht zum Mittwoch bei der Polizei. Die beiden 19 und 20 Jahre alten Männer und eine 23-jährige Frau besprühten gegen 2 Uhr ein Gebäude am Bahnhof Leutzsch.

Leipzig. Dabei wurden sie von einem Mitarbeiter der Bahn beobachtet, der umgehend die Bundespolizei informierte.

Noch bevor die Beamten am Ort des Geschehens eintrafen, entfernten sich die Sprayer vom Bahnhof. 300 Meter weiter wurden sie jedoch von einer Streife des Polizeireviers West gestoppt. Im Gepäck der drei Übeltäter fanden sich unter anderem noch drei Spraydosen. Gegen das polizeibekannte Trio wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

stb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr