Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei erwischt in Leipzig-Mockau Metalldiebe beim Zerschneiden von Kupferkabeln
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei erwischt in Leipzig-Mockau Metalldiebe beim Zerschneiden von Kupferkabeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 07.11.2012
Metalldiebe wurden von der Polizei in Mockau auf frischer Tat gestellt. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Während die Täter mit dem Zerschneiden von Kupferkabeln beschäftigt waren, traf die alarmierte Polizei ein. Bei einer anschließenden Durchsuchung stellten die Beamten zudem bei dem jüngeren Täter Betäubungsmittel sicher.

Gegen das Duo gab es in der Vergangenheit mehrfach Ermittlungsverfahren. Sie würden offensichtlich nicht schlau, heißt es in der Mitteilung der Polizei zum Vorfall. Zum Sachschaden machte die Polizei keine Angaben.      

ala

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz vor Ende seiner Bürgersprechstunde am Montagabend in Grünau ist der Chef der Linken-Stadtratsfraktion, Sören Pellmann, überfallen worden. Wie die Polizei gestern auf LVZ-Anfrage mitteilte, kamen gegen 17.55 Uhr zwei junge Männer ins Wahlkreisbüro an der Stuttgarter Allee.

06.11.2012

Beim Versuch mehrere Computer-Festplatten zu stehlen, hat ein Kaufhausdetektiv einen 53-Jährigen im Leipziger Allee-Center erwischt. Wie die Polizei mitteilte, beobachtete der Angestellte eines Elektromarktes, wie eine etwa 30-jährige Frau dem Mann Gegenstände aus der Ablage der Computerabteilung übergab.

06.11.2012

Ein 80-jähriger Leipziger hat am Montagmittag ein Ampelsignal verwechselt, in der Folge kam es zu einem Unfall. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann über den Johannisplatz auf die Dresdner Straße fahren.

06.11.2012
Anzeige