Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei fahndet nach EC-Karten-Betrüger – 20 Fälle in Leipzig und im Umland
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei fahndet nach EC-Karten-Betrüger – 20 Fälle in Leipzig und im Umland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 07.07.2014
Die Polizei fahndet nach einem EC-Karten-Betrüger, der es vor allem auf ältere Menschen abgesehen hat. Quelle: Polizei
Anzeige
Leipzig

Mit den gestohlenen Karten hebe er dann geringe bis höhere Beträge am nächsten Geldautomaten ab. Wie es aus Polizeikreisen heißt, sei es möglich, dass der Mann nicht aus Leipzig stammt. Er soll auch weit nördlich der Stadt, im südlichen Sachsen-Anhalt aktiv sein. Der bislang von ihm verursachte Schaden soll im fünfstelligen Bereich liegen.

Wer erkennt diesen Mann? Quelle: Polizei

Wer Hinweise auf Namen oder Aufenthaltsort des Täters hat, wird gebeten, sich bei der Leipziger Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Insekt war am Sonntagmittag Auslöser eines Auffahrunfalls mit drei Fahrzeugen in der Leipziger Innenstadt. Die Autos standen gegen 12.20 Uhr an einer roten Ampel in Höhe des Wintergartenhochhauses am Georgiring, als plötzlich ein 24 Jahre alte Fahrer eines Audi A 6 in seinem Schoß das Tier bemerkte.

07.07.2014

Unbekannte haben sich im Internet dazu bekannt, in der Nacht zum 27. Juni die Hauptgeschäftstelle des Leipziger Kreisverbands von Bündnis90/Die Grünen in der Hohen Straße angegriffen zu haben.

05.07.2014

In Stadtteil Marienbrunn ist am Freitagnachmittag ein Mehrfamilienhaus in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer gegen 17 Uhr im obersten Geschoss des Gebäudes am Triftweg aus.

05.07.2014
Anzeige