Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei fasst zwei Räuber nach Überfall auf einen Mann im Leipziger Zentrum

Polizei fasst zwei Räuber nach Überfall auf einen Mann im Leipziger Zentrum

Ein 30-jähriger Leipziger ist in der Nacht auf Sonntag überfallen worden. Zwei Täter griffen den Mann an, als er auf dem Dittrichring im Leipziger Zentrum unterwegs war.

Voriger Artikel
Alkoholisiert am Steuer unterwegs – Autofahrer fährt in Schlangenlinien durch Leipzig
Nächster Artikel
Motorraddiebstähle im Raum Leipzig: Vier Fahrzeuge seit letzter Woche verschwunden
Quelle: dpa

Leipzig. Die Männer schlugen auf das Opfer ein und nahmen ihm seine Geldbörse, die Schlüssel und ein Mobiltelefon ab.

Beamte folgten den beiden, konnten zunächst jedoch nur den 37-Jährigen fassen. Ein Fährtenhund spürte dann jedoch die gestohlenen Gegenstände und den Fluchtweg des zweiten Täters auf. Der 21-Jährige wurde eine halbe Stunde nach dem Vorfall von der Polizei gefasst.  

Das Opfer erlitt Verletzungen im Gesicht und musste medizinisch betreut werden.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr