Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei findet Unfallverursacherin in Leipzig schlafend hinter dem Steuer
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei findet Unfallverursacherin in Leipzig schlafend hinter dem Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 07.12.2016
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Eine 39-Jährige hat am Mittwoch gegen 3.30 Uhr einen Unfall auf der Halleschen Straße in Lützschena verursacht. Sie kam von der Fahrbahn ab, beschädigte ein Verkehrszeichen und kam erst 30 Meter weiter zum Stehen.

Dort fand die Polizei die Frau am Steuer ihres Wagens und musste sie erst mal wecken. Da der Alkohol-Vortest einen Promillewert von 1,74 ergab, wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Frau die Fahrerlaubnis entzogen. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro. Die 39-Jährige muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

koku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter ist in der Nacht zu Dienstag in eine Grundschule in Paunsdorf eingebrochen. Gewaltsam brach er mehrere Türen, einen Stahlschrank und einige Schließfächer auf. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

07.12.2016

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch offenbar zwei Behörden in Leipzig attackiert. Am Leutzscher Rathaus brannten drei Fahrzeuge des Ordnungsamtes, am Technischen Rathaus wurde eine Scheibe eingeworfen. Am Mittwochabend tauchte im Internet ein vorgebliches Bekennerschreiben auf.

08.12.2016

Feuerwehr und Polizei wurden in der Nacht zu Dienstag gleich zweimal zu einem Mehrfamilienhaus nach Grünau gerufen. Erst brannte ein Kinderwagen, später in einem Flur Papier. Die Kriminalpolizei ermittelt.

06.12.2016
Anzeige