Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei löst bundesweite Fahndung nach drei gestohlenen Autos aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei löst bundesweite Fahndung nach drei gestohlenen Autos aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 01.10.2010
Die Fahndung nach drei gestohlenen Wagen läuft. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Außerdem wurde ein schwarzer VW Sharan mit dem Nummernschild  L-JT 2002 aus der Kantstraße und ein grauer Skoda Octavia mit dem Kennzeichen L-OO 7774 aus der Sommerfelderstraße entwendet.

Die Polizei hat eine bundesweite Funkfahndung nach den gestohlenen Wagen ausgelöst. Der Gesamtschaden ist noch nicht ermittelt.

ivdb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Leipzigerin musste am Donnerstag ihren Führerschein abgeben, nachdem die Polizei bei ihr 2,4 Promille Blutalkohol festgestellt hatte. Wie Sprecherin Anke Fittkau auf Anfrage von LVZ-Online sagte, wurden die Beamten gegen 16 Uhr von einem Anwohner der Engelsdorfer Straße über den mutmaßlich betrunkenen Zustand der Autofahrerin informiert.

01.10.2010

Drei Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren wurden am Mittwochabend von drei erwachsenen Männern angegriffen und anschließend beraubt. Wie die Polizei mitteilte, schlugen die Täter auf ihre Opfer ein, klauten deren Handys und ein Fahrrad und flüchteten schließlich.

30.09.2010

Nach dem Raubüberfall am 19. September im Radisson Blu Hotel am Augustusplatz konnte die Polizei am Donnerstag drei Tatverdächtige in Grimma festnehmen. Der Zugriff erfolgte durch das Sondereinsatzkommando und Zivilbeamte der Polizeidirektion Westsachsen.

30.09.2010
Anzeige