Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei löst illegale Party in der Nähe des Kulkwitzer Sees auf

Zu laut Polizei löst illegale Party in der Nähe des Kulkwitzer Sees auf

Am Sonntag löste die Polizei in der Nähe des Kulkwitzer Sees eine illegale Party auf. Anwohner hatten sich mehrfach wegen der lauten Musik beschwert

Polizeiticker (Symbolbild).
 

Quelle: dpa

Leipzig.  Für die einen ist es Spaß, für die anderen einfach Lärmbelästigung: Am Sonntagvormittag löste die Polizei eine illegale Party in der Nähe des Kulkwitzer Sees auf. Rund 50 bis 60 Personen hätten dort auf der Göhrenzer Seite im Wald die Nacht über und bis zum Sonntag gefeiert, so das Lagezentrum der Polizei auf Anfrage. Anwohner hatten sich über die laute Musik beschwert. Nachdem ein erster „Besuch“ durch die Polizei bei den Partybesuchern keine Wirkung gezeigt hatte, hatten die Beamten die Veranstaltung am Sonntag mit einem größeren Aufgebot aufgelöst.

Von lyn

51.304748 12.25472
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr