Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei nimmt im Leipziger Westen betrunkene Frau fest – zwei Haftbefehle lagen vor

Polizei nimmt im Leipziger Westen betrunkene Frau fest – zwei Haftbefehle lagen vor

Die Polizei hat in der Nacht zu Freitag eine 29-jährige Frau festgenommen, die die Beamten hilflos am Straßenrand in der Cranachstraße (Altlindenau) auffanden.

Voriger Artikel
Mehrere Einbrüche in parkende Autos im Stadtgebiet Leipzig – Polizei warnt vor Dieben
Nächster Artikel
Fahrt in Schlangenlinien – Leipziger Polizei zieht zwei Radfahrer aus dem Verkehr

Die Polizei hat in der Nacht zu Freitag eine 29-jährige Frau festgenommen, die die Beamten hilflos am Straßenrand in der Cranachstraße (Altlindenau) auffanden. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, stellte sich heraus, dass gegen die stark alkoholisierte 29-Jährige zwei offene Haftbefehle vorlagen. Weswegen, konnte Polizeisprecher Christian Schulze noch nicht sagen.

„Es ist so, dass sie gegen die Zahlung eines Geldbetrags der Haft entgehen kann. Da die Frau nicht zahlen konnte, wurde sie von den Kollegen festgenommen.“ Außerdem stellte sich heraus, dass das Fahrrad, das die 29-Jährige gegen 0.30 Uhr bei sich hatte, nicht ihr gehörte.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr