Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei schnappt Graffiti-Sprayer an Autobahn 14 nahe Leipzig-Messegelände

Polizei schnappt Graffiti-Sprayer an Autobahn 14 nahe Leipzig-Messegelände

Die Polizei hat an der Autobahn 14 Höhe Leipzig-Messegelände am Freitag zwei Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt. Die beiden Männern waren gerade dabei, einen neuen Betonpfeiler und eine Lärmschutzwand zu beschmieren, als sich eine Polizeistreife näherte.

Voriger Artikel
Erneut Schüler aus Leipzig-Grünau vermisst – Polizei sucht nach 14-Jährigem
Nächster Artikel
Polizisten in Leipzig mit Böllern attackiert – 23-jähriger Grünauer festgenommen

Ein Graffiti-Sprayer ist am Freitag nahe des Leipziger Messegeländes auf frischer Tat erwischt worden.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Als die Sprayer den Streifenwagen entdeckten, flüchteten sie, wie ein Sprecher der Polizeidirektion Westsachsen weiter sagte. Einen 21-Jährigen konnten die Beamten wenig später als Tatverdächtigen stellen. Der zweite Mann konnte entwischen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr