Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei schnappt betrunkenen Autofahrer

Polizei schnappt betrunkenen Autofahrer

In Reudnitz hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch einen ganz besonderen Fang gemacht. Gegen 1.30 Uhr fiel den Beamten in der Eilenburger Straße / Ecke Josephinenstraße ein grüner Ford Escort ohne Nummernschilder auf.

Leipzig. Die Beamten stoppten daraufhin das Auto und stellten den Fahrer zur Rede. Der 36-Jährige verwies darauf, dass es nicht sein Auto sei. Bei der Kontrolle merkten die Beamten, dass der Mann 1,3 Promille Alkohol im Blut hatte, auch ein Drogentest verlief positiv. Was der Fahrer dagegen nicht hatte, war ein Führerschein, ebenso war der Ford nicht haftpflichtversichert. Gegen den Mann wurde daraufhin ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Als die Polizisten  später den 19-Jährigen Fahrzeughalter besuchten, wurde dieser laut und beschimpfte die Beamten. Somit wurde gegen ihn nicht nur ein Verfahren wegen des Verdachts auf Gestatten des Fahrens ohne Führerschein und ohne Pflichtverscherung eingeleitet, sondern zusätzlich ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung.

Stephan Lohse

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr