Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei stellt Einbruchswerkzeug sicher – 21-Jähriger unter Verdacht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei stellt Einbruchswerkzeug sicher – 21-Jähriger unter Verdacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 04.12.2012
Um einen Einbruch zu verhindern, handelten die Polizisten in Leipzig-Nord. Quelle: dpa
Leipzig

Wie die Polizei mitteilte, beobachteten Beamte den jungen Mann gegen drei, als er aus dem Hinterhof eines Grundstücks in der Delitzscher Straße kam.

In seinem Rucksack führte der Verdächtige diverses Werkzeug mit sich, welches für Einbrüche verwendet werden kann. Zudem stand der Verdächtige unter Drogeneinfluss und war polizeilich bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten auffällig geworden.

ala

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 29-jähriger Mann konnte am Montagnachmittag gerade noch verhindern, dass ihm mitten in der City vor einem Laden in der Nikolaistraße sein Rad gestohlen wurde.

04.12.2012

In der Nacht zum Sonntag sind in Leipzig zwei Autos gestohlen worden. Ein weiteres wurde schwer beschädigt, weil Unbekannte es auf das Dach drehten. Die erste Tat ereignete sich in der Südvorstadt an der Ecke Bernhard-Göring-/ Richard-Lehmann-Straße.

03.12.2012

Am Wochenende sind zwei Autofahrer bei Verkehrskontrollen in Leipzig vor der Polizei geflüchtet. Die Beamten konnten die Personen in beiden Fällen stellen. Dabei stießen sie auf einen per Haftbefehl gesuchten Mann und eine Frau, die Drogen genommen hatte.

03.12.2012