Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei stoppt Autofahrer mit gefälschten Kennzeichen aus Pappe im Leipziger Zentrum

Polizei stoppt Autofahrer mit gefälschten Kennzeichen aus Pappe im Leipziger Zentrum

Wegen zweier gefälschter Kennzeichen hat eine Polizeistreife in der Nacht zum Montag einen 19-jährigen Autofahrer auf der Käthe-Kollwitz-Straße gestoppt. Der 19-Jährige hatte vorn und hinten am Fahrzeug Pappschilder angebracht, die den Eindruck amtlicher Kennzeichen erwecken sollten.

Voriger Artikel
Zehnjähriger verletzt durch Zusammenstoß mit Straßenbahn in Leipzig-Eutritzsch
Nächster Artikel
Schwerer Unfall in Markkleeberg – Polizei sucht flüchtigen Fahrer

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Polizei ermittelt nun wegen Urkundenfälschung gegen ihn.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr