Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei stoppt Fahrradfahrer wegen Telefonierens – und findet Drogen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei stoppt Fahrradfahrer wegen Telefonierens – und findet Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 08.09.2016
Polizisten haben am Mittwochnachmittag bei einem Radfahrer Crystal und Cannabis gefunden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Polizisten haben am Mittwochnachmittag bei einem Radfahrer Crystal und Cannabis gefunden. Gegen kurz nach 14 Uhr wollten die Beamten den 26-Jährigen im Clara-Zetkin-Park anhalten, weil dieser während der Fahrt mit seinem Handy telefonierte. Nach Angaben der Polizei fuhr er jedoch davon, es kam zu einer Verfolgungsjagd durch den gesamten Park. Schließlich war das Fahrrad  so blockiert, dass der Mann nicht mehr weiter fahren konnte. Daraufhin flüchtete er zu Fuß. Als die Beamten den 26-Jährigen letztendlich einholten, fanden sie in seinem Rucksack ein Tütchen mit Crystal und eins mit Cannabis.

Der Mann muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen des Telefonierens während der Fahrt verantworten.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Neulindenau ist es am Mittwoch zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Ein Mann hatte in seiner Garage mit einer Heißluftpistole gearbeitet. Als er diese für kurze Zeit unbeaufsichtigt ließ, kam es zu dem Brand.

08.09.2016

Beim Prozess im Zusammenhang mit den gewalttätigen Ausschreitungen Linksautonomer am 5. Juni 2015 im Leipziger Zentrum hat der Angeklagte Lars Malte S. am Mittwoch sein Schweigen gebrochen.

07.09.2016

Der Prozess um einen Mord ohne Leiche steht wegen eines Briefes auf der Kippe. Auch am zweiten Prozesstag konnte nicht einmal die Anklage verlesen werden - weil ein Verteidiger im Landgericht Leipzig einen Befangenheitsantrag gegen alle drei Berufsrichter der 3. Strafkammer stellt.

07.09.2016
Anzeige