Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer im Leipzig Marienbrunn – mehr als 1,7 Promille
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer im Leipzig Marienbrunn – mehr als 1,7 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 04.02.2014
Fahrradfahrer mit 1,72 Promille gestoppt. (Bild: dpa) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Der Atemalkoholtest ergab 1,72 Promille.

Der Fahrradfahrer muss sich jetzt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter ist am frühen Montagmorgen in einen unverschlossenen Gemeinschaftsraum in der Bautzmannstraße in Leipzig-Volkmarsdorf eingedrungen. Laut Polizei öffnete der Täter dort einen mit Eisenkette und Vorhängeschloss gesicherten Medikamentenschrank.

04.02.2014

Bei drei Unfällen im Leipziger Stadtgebiet ist am Montag ein Gesamtschaden von 30.000 Euro entstanden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, blieb es bei Blechschäden.

04.02.2014

Nach zahlreichen Diebstählen auf Leipziger Friedhöfen hat die Polizei zwei Tatverdächtige ermittelt. Ein 35 und ein 68 Jahre alter Mann stehen im Verdacht, in mindestens sechs Fällen Figuren, Kreuze und Grabzeichen entwendet zu haben.

04.02.2014
Anzeige