Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 16-jährige Schülerin aus Taucha wieder da
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 16-jährige Schülerin aus Taucha wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 16.05.2018
Eine 16-Jährige aus Taucha ist vermisst worden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Polizei und Familie waren in großer Sorge um eine 16-Jährige aus Taucha, nun gibt die Behörde Entwarnung: Der Teenager ist am Nachmittag wohlbehalten wieder aufgetaucht. Zuvor hatte die Polizei mit allen verfügbaren Kräften nach der Schülerin gesucht.

Das Mädchen hatte morgens die elterliche Wohnung in Taucha verlassen – angeblich, um zum Gymnasium zu fahren. Doch dort kam die Jugendliche nicht an. Die Mutter fand zu Hause einen Abschiedsbrief und wandte sich an die Polizei.

Am Nachmittag sei das Mädchen schließlich entdeckt worden, so die Beamten. Nähere Angaben machten sie nicht.

Von lyn/jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch vor Verlesung der Anklage ist ein Mordprozess in Leipzig gegen drei Männer unterbrochen worden. Einer der Angeklagten war nicht erschienen. Der 23-Jährige werde in der Türkei in einem psychiatrischen Krankenhaus behandelt.

16.05.2018

Drei Männer sollen einen türkischen Geschäftsmann in Leipzig umgebracht und anschließend dessen Leiche vergraben haben. Seit Mittwoch stehen sie vor Gericht.

16.05.2018

„Es gab einen Riesenknall“, erinnerte sich Zeuge Pavel L. am Dienstag im Leipziger Landgericht. Der 27-jährige Security-Mann hielt sich am 7. September 2017 direkt am Hauptbahnhof auf, als ein Fußgänger vor ein Auto gestoßen wurde. Die Staatsanwaltschaft geht von versuchtem Mord aus.

15.05.2018
Anzeige