Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei sucht Vermisste mit Hubschrauber und Spürhunden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei sucht Vermisste mit Hubschrauber und Spürhunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 03.12.2015
Die Leipziger Polizei sucht eine vermisste Seniorin (Symbolbild) Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

In der Nacht zu Donnerstag kreiste ein Polizei-Hubschrauber über der Südvorstadt, erregte mit seinen Suchscheinwerfern die Aufmerksamkeit von Passanten und Anwohnern. „Wir haben nach einer vermissten Person gesucht“, erklärte Polizeisprecher Uwe Voigt gegenüber LVZ.de. Dabei kamen auch Spürhunde, sogenannte Mantrailer, zum Einsatz.

Bei der Vermissten handelt es sich um eine 79-jährige Frau, deren Ehemann sich Sorgen machte, weil sie nicht nach Hause zurückgekehrt war. Weitere Einzelheiten gab die Polizei nicht bekannt. Die nächtliche Suchaktion blieb allerdings erfolglos, bis zum Donnerstagvormittag war die Seniorin noch nicht wieder aufgetaucht.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Leipziger NPD-Stadtrat Enrico Böhm (33) muss nicht ins Gefängnis. Das Landgericht hob am Donnerstag das Urteil aus erster Instanz auf.

03.12.2015

Vier Personen haben am 18. November einen 51-Jährigen überfallen und dessen Kamera gestohlen. Mehrere Zeugen beobachteten das Geschehen, bei dem der Mann von einem der Räuber ins Gesicht geschlagen wurde. Mit den Fotos eines Zeugen sucht die Polizei nach den Tätern.

02.12.2015

Vier Diebe haben in der Nacht zu Mittwoch die Scheibe eines Elektronikgeschäfts in der Innenstadt eingeschlagen und Handys aus der Vitrine gestohlen. Der Schaden liegt im hohen fünfstelligen Bereich. Sie entkamen in einem Fluchtwagen.

02.12.2015
Anzeige