Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei sucht Zeugen von Überfall auf 42-Jährigen in Leipzig-Schönefeld
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei sucht Zeugen von Überfall auf 42-Jährigen in Leipzig-Schönefeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 28.02.2017
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Drei Räuber haben am Freitagmorgen gegen 4 Uhr einen 42-Jährigen in der Volksgartenstraße in Schönefeld überfallen. Wie die Polizei mitteilte, stahlen die Täter dem Mann einen blauen Rucksack und eine graue Laptoptasche. Der Wert der Beute liegt im dreistelligen Bereich. Der 42-Jährige beschreibt die Unbekannten als etwa 20 bis 30 Jahre alt und 1,75 bis 1,80 Meter groß. Sie seien mit Hosen, Jacken und Mützen bekleidet gewesen, hätten sonst keine auffälligen Merkmale gehabt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter hat am Montagabend einer 20-Jährigen in Altlindenau das Handy aus der Hand gerissen. Dabei erbeutete er auch Ausweis und Führerschein der Frau. Die Dokumente wurden kurze Zeit darauf von einer Hundebesitzerin gefunden.

28.02.2017

Ein 38 Jahre alter Mann aus Lindenau hat die Morde von zwei Frauen in Leipzig gestanden. Er hat demnach die Portugiesin Maria D. getötet und zerstückelt sowie Anja B. umgebracht.

28.02.2017

Die Durchsuchungen der Polizei am Montagabend in zwei Gebäuden im Stadtteil Lindenau sind am Dienstag fortgesetzt worden. Kriminalisten in weißen Schutzanzügen sicherten am Vormittag Spuren im seit vielen Jahren leerstehenden Apostelhaus in der Apostelstraße.

28.02.2017
Anzeige