Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei sucht mit Fotos nach Leipziger Handtaschen-Räuber
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei sucht mit Fotos nach Leipziger Handtaschen-Räuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 13.11.2017
Die Leipziger Polizei sucht Hinweise zu diesem mutmaßlichen Handtaschenräuber.  Quelle: Polizei
Anzeige
Leipzig

 Er spähte sein Opfer wohl schon in der Straßenbahn aus, stieß die 65-Jährige später zu Boden und entriss ihr die Handtasche. Jetzt fahndet die Polizei öffentlich nach dem mutmaßlichen Täter. Der Vorfall ereignete sich bereits am 13. Mai, einem Samstag, am späten Abend in Neustadt-Neuschönefeld.

Die 65-Jährige war in der Straßenbahnlinie 7 von der Haltestelle Barbarastraße in Paunsdorf zum Gerichtsweg unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, soll der Täter die Frau schon auf der Fahrt beobachtet haben. Als die Frau gegen 22.45 Uhr am Gerichtsweg aus der Bahn stieg, sei der Mann im letzten Moment aus der Tram gesprungen und ihre gefolgt. An der Senefelderstraße holte er die Frau ein, stieß sie zu Boden und wollte ihr die Handtasche entreißen.

Wer kann der Leipziger Polizei Hinweise zu diesem Mann geben? Er soll am 13. Mai 2017 eine 65-Jährige in der Straßenbahnlinie 7 beobachtet, ab Gerichtsweg verfolgt und sie an der Senefelderstraße zu Boden gestoßen haben. Der Mann raubte der Frau ihre Handtasche. Fotos: Polizei

Die ältere Dame habe noch am Boden liegend versucht, ihr Hab und Gut zu verteidigen, aber der Unbekannt sei stärker gewesen. Der Mann ist danach offenbar auf der Dresdner Straße stadtauswärts geflohen. Die 65-Jährige erlitt bei der Attacke durch den Sturz Verletzungen im Gesicht, am Knie und am Knöchel, die später im Krankenhaus behandelt wurden.

Laut Beschreibung soll der Mann 1,75 bis 1,80 Meter groß sein und kurze, schwarze Haare tragen. Der mutmaßliche Täter ist schlank und trug an dem Tatabend eine schwarze Jacke, ein dunkles Basecap und einen Rucksack. Die Polizei spricht von einem arabischen Erscheinungsbild.

Die Beamten fragen: Wer erkennt den Unbekannten auf den Bildern? Hinweise können bei der Kriminalpolizei, Dimitroffstraße 1, oder telefonisch gemeldet werden unter (0341) 96 64 66 66.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat am Sonntagnachmittag im Stadtteil Stötteritz einen mutmaßlichen Messerstecher festgenommen.

12.11.2017

Bei einem Brand in einer Wohnung in Paunsdorf ist am Samstagabend eine 52-jährige Frau verletzt worden. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.

11.11.2017

Am Donnerstagnachmittag wurde ein Leipziger in der Innenstadt beim Diebstahl erwischt: Der Mann wollte 19 Tafeln Schokolade mitgehen lassen. Dabei ist er vom Ladendetektiv gestellt worden, der die Tat der Polizei gemeldet hat.

10.11.2017
Anzeige