Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 20-Jährige aus Leipzig-Grünau wohlbehalten aufgetaucht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 20-Jährige aus Leipzig-Grünau wohlbehalten aufgetaucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 08.05.2018
Die 20-jährige Yvonne Weiske ist am Freitag wohlbehalten zurückgekehrt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die seit dem 20. April vermisste Yvonne Weiske ist am Freitag wohlbehalten wieder aufgetaucht. Nach Angaben der Polizei hielt sich die 20-Jährige, wie vermutet, bei ihrem 19-jährigen Freund auf. Die beiden waren bei seinen Verwandten untergekommen.

Vor der Vermisstenmeldung war die junge Frau zuletzt in ihrer Wohngruppe in Leipzig-Grünau gesehen worden. Die junge Frau ist 1,60 Meter groß, schlank, hat graue Augen und lange, blonde, glatte Haare. Sie wirke jünger, als sie tatsächlich ist und könne auf 17 Jahre geschätzt werden. Wer Yvonne Weiske seit dem 20. April gesehen hat, weiß wo sie sich aufhält oder andere Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Südwest, Ratzelstraße 222 in 04207 Leipzig oder unter der Telefonnummer (0341) 94600 zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gleich mehrere Gründe vor der Polizei zu flüchten, hatte in der Nacht auf Mittwoch ein Motorradfahrer in Leipzig-Neulindenau. Der erst nach einem Unfall gefasste 34-Jährige muss sich unter anderem wegen Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten.

03.05.2018

Unter hohem Aufwand haben sich unbekannte Täter in der Nacht auf Dienstag Zugang zu drei Geschäften eines Einkaufszentrums in Leipzig-Rückmarsdorf verschafft. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls.

03.05.2018

Drei Frauen wurden bei Hundeattacken in Leipzig am Mittwoch verletzt. In einem Fall griff ein Husky zwei Frauen auf einem Kinderspielplatz an. In Gohlis wurde eine Postbotin gebissen. In beiden Fällen ermittelt die Polizei.

03.05.2018
Anzeige