Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei überführt mutmaßlichen Fahrraddieb in Leipzig-Altlindenau

Polizei überführt mutmaßlichen Fahrraddieb in Leipzig-Altlindenau

Bei einer Verkehrskontrolle in Leipzig-Altlindenau ist der Polizei am frühen Sonntagmorgen ein mutmaßlicher Fahrraddieb ins Netz gegangen. Er war auf einem gestohlenen Exemplar unterwegs.

Voriger Artikel
33-Jährige soll Drogen in Leipziger Gefängnis geschmuggelt haben - Prozess am Landgericht
Nächster Artikel
Vorfahrt missachtet: Pkw schleudert auf August-Bebel-Straße gegen geparkte Autos

Der Mann konnte nicht beweisen, dass ihm die Fahrräder gehören. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. In seiner Wohnung fanden die Beamten drei weitere Fahrräder, einen Rahmen sowie „drogenähnliche Substanzen“.

Der Mann konnte sich bei der Kontrolle in der Erich-Köhn-Straße nicht ausweisen. Um seine Identität zu klären, folgten ihm die Beamten in seine Wohnung. Dort stellten sie weitere – vermutlich entwendete – Räder sicher. Gegen den Leipziger wird nun wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

jca

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr