Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei überführt mutmaßlichen Fahrraddieb in Leipzig-Altlindenau

Polizei überführt mutmaßlichen Fahrraddieb in Leipzig-Altlindenau

Bei einer Verkehrskontrolle in Leipzig-Altlindenau ist der Polizei am frühen Sonntagmorgen ein mutmaßlicher Fahrraddieb ins Netz gegangen. Er war auf einem gestohlenen Exemplar unterwegs.

Voriger Artikel
33-Jährige soll Drogen in Leipziger Gefängnis geschmuggelt haben - Prozess am Landgericht
Nächster Artikel
Vorfahrt missachtet: Pkw schleudert auf August-Bebel-Straße gegen geparkte Autos

Der Mann konnte nicht beweisen, dass ihm die Fahrräder gehören. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. In seiner Wohnung fanden die Beamten drei weitere Fahrräder, einen Rahmen sowie „drogenähnliche Substanzen“.

Der Mann konnte sich bei der Kontrolle in der Erich-Köhn-Straße nicht ausweisen. Um seine Identität zu klären, folgten ihm die Beamten in seine Wohnung. Dort stellten sie weitere – vermutlich entwendete – Räder sicher. Gegen den Leipziger wird nun wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

jca

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr