Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei warnt vor Betrügern: Vermeintlich Taubstumme erbetteln Geld in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei warnt vor Betrügern: Vermeintlich Taubstumme erbetteln Geld in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:57 27.01.2014
Für eine legale Sammelaktion ist ein Dokument der Stadt notwendig. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Spenden landeten dann aber in der Tasche der Betrüger, so die Polizei. Hinter der Masche stecke eine organisierte Gruppe.

Am Samstagnachmittag nahmen die Beamten zwei 23 und 26 Jahre alte Frauen fest. Sie hatten Passanten angebettelt und angerempelt, wenn diese kein Geld gaben. Auf dem Revier stellte sich heraus, dass ihnen die notwendigen Dokumente für eine legale Sammelaktion fehlten.

Dazu gehören nach Angaben der Polizei ein Dokument der Stadt Leipzig mit Wappen, Stempel und Unterschrift. Dieses muss auf Verlangen vorgezeigt werden.

Wird Geld für den Stadtverband der Hörgeschädigten gesammelt, muss außerdem eine Genehmigung des Vorsitzenden des Verbandes vorliegen. Ob diese erteilt wurde, kann telefonisch unter (0341) 91 24 800 oder per E-Mail unter kontakt@deafs-leipzig.de erfragt werden.

In der letzten Woche haben Betrüger laut Polizei in Leipzig mehrfach versucht, mit dem Taubstummen-Trick zu Geld zu kommen.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Autos des Modells Audi A4 Avant sind in der Nacht zum Samstag aus zwei Tiefgaragen in Leipzig-Taucha entwendet worden. Wie die Polizei mitteilte, haben die Fahrzeuge einen Gesamtwert von 71.500 Euro.

27.01.2014

Tödlicher Verkehrsunfall am Sonntagabend in der Wundtstraße: Eine 55-jährige Radfahrerin ist gegen 17 Uhr beim Überqueren der Fahrbahn in Höhe der Arndtstraße von einem stadtauswärts fahrenden Pkw erfasst worden.

26.01.2014

Ein offenbar hungriger Dieb hat am Samstagabend zwei Tiefkühlfische aus einem Einkaufsmarkt im Leipziger Zentrum-Süd gestohlen und einen Zeugen anschießend mit einem Messer bedroht.

26.01.2014
Anzeige