Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiauto verunglückt bei Blaulichtfahrt in Leipzig-Gohlis

Drei Verletzte Polizeiauto verunglückt bei Blaulichtfahrt in Leipzig-Gohlis

Schwerer Unfall in Leipzig-Gohlis: Mit eingeschaltetem Blaulicht ist ein Polizeiauto in der Nacht auf der Georg-Schumann-Straße von einem anderen Pkw gerammt worden. Dessen Fahrerin und die beiden Polizisten wurden dabei verletzt.

Die Front des Streifenwagens wurde bei dem Unfall auf der Georg-Schumann-Straße in Leipzig-Gohlis komplett demoliert

Quelle: TNN

Leipzig. Bei einem schweren Unfall mit einem Streifenwagen sind in Leipzig-Gohlis drei Menschen verletzt worden, darunter auch zwei Polizisten. Die Fahrerin eines Renault Twingo wollte in der Nacht zu Dienstag gegen 0.45 Uhr von der Breitenfelder Straße nach links in die Georg-Schumann-Straße abbiegen und krachte auf der Kreuzung mit dem Polizeiauto zusammen. Dieses war nach Polizeiangaben mit Blaulicht zu einem Einsatz in Richtung City unterwegs .

Der Twingo schleuderte nach der Kollision quer über die Straße und kam an einer Bordsteinkante zum Stehen. Die 20-jährige Fahrerin musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 29-jährige Fahrer des Polizeiautos und sein Beifahrer (32) wurden mit leichten Verletzungen ambulant in einer Klinik behandelt. Sowohl der VW Golf der Polizei als auch der Twingo wurden stark demoliert. Die Schadenshöhe wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.

Warum die 20-Jährige den Streifenwagen übersah, ist noch unklar. Wie Polizeisprecherin Birgit Höhn auf Nachfrage mitteilte, war das Martinshorn ausgeschaltet. Gegen die junge Frau werde nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Von nöß

Breitenfelder Straße 51.363409517901 12.361603781476
Breitenfelder Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr