Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeikontrolle: 26-Jähriger ohne Führerschein und Pkw-Versicherung in Leipzig-Lindenau

Ohne Führerschein unterwegs Polizeikontrolle: 26-Jähriger ohne Führerschein und Pkw-Versicherung in Leipzig-Lindenau

Bei einer Fahrzeugkontrolle ist der Polizei ein Mann ins Netz gegangen, der ohne Führerschein und mit einem zur Fahndung ausgeschriebenen Wagen unterwegs war.  

Die Polizei konnte am Montagabend einen 26-jährigen Fahrer, der ohne gültigen Führerschein unterwegs war, festsetzen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Polizei konnte am Montagabend einen 26-jährigen Fahrer, der ohne gültigen Führerschein unterwegs war, festsetzen. Wie die Beamten mitteilten, war ihnen der Wagen auf der Merseburger Straße in Richtung Lützner Straße aufgefallen. Nachdem sie den Fahrer und die Fahrzeugpapiere kontrollieren wollten, stellten sie fest, dass der Mann ohne gültigen Führerschein  gefahren war. Darüber hinaus bestand für das Auto seit November vergangenen Jahres kein Versicherungsschutz mehr. Die amtlichen Kennzeichen standen deshalb zur Fahndung.

Die Beamten ließen das Fahrzeug sicherstellen. Der 26-Jährige hat sich nun wegen Urkundenfälschung in Tateinheit mit Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetzt sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis zu verantworten.

nqq

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr