Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizisten erschießen am Torgauer Platz aggressiven Hund
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizisten erschießen am Torgauer Platz aggressiven Hund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:35 30.08.2013
Leipziger Polizeibeamte haben am Freitagabend einen aggressiven Hund erschossen, der sich in ein anders Tier verbissen hatte (Archivbild). Quelle: André Kempner
Anzeige

Der Boxer entkam zunächst und suchte das Weite, doch der Mastiff griff ihn erneut an.

Etliche Passanten beobachteten den Kampf. Polizisten, die zufällig in der Nähe waren, trafen sehr schnell am Tatort ein und beendeten das blutige Gemetzel durch den Gebrauch der Dienstwaffe. Das schwer verletzte Tier kam in die Tierklinik, der getötete Hund wurde laut Polizei-Lagezentrum dem Veterinäramt übergeben.

Der aggressive Mastiff war von einem siebenjährigen Jungen ausgeführt worden. Nun wird geprüft, ob die Eltern des Kindes sich wegen einer Ordnungswidrigkeit zu verantworten haben.

K.D.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Autoknacker-Trio hat in der Nacht zum Freitag mit einem gestohlenen Geländewagen mehrere Unfälle verursacht. Bei der Spritztour durch Lützschena-Stahmeln überfuhren die Täter nach Polizeiangaben eine Verkehrsinsel an der Kreuzung Hans-Grade-Straße/Am Exer und beschädigten dabei die Hinterachse und Ölwanne des Fahrzeugs.

17.07.2015

Mit einem Cutter-;Messer wollte ein Unbekannter am Donnerstagmorgen eine 26-jährige Frau im Clara-Zetkin-Park überfallen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kamen der Bedrohten jedoch zwei andere Spaziergänger zur Hilfe.

30.08.2013

Die Leipziger Polizei hat einer kleinen Hanfzucht in einer Schonung ein Ende bereitet. Nach dem Hinweis einer 29-jährigen Frau hatten die Beamten auf einem Grundstück an der Herzberger Straße in Engelsdorf inmitten von Dornenhecken fünf bis zu 1,60 Meter hohe Cannabispflanzen entdeckt.

30.08.2013
Anzeige