Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizisten in Leipzig mit Böllern attackiert – 23-jähriger Grünauer festgenommen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizisten in Leipzig mit Böllern attackiert – 23-jähriger Grünauer festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 09.01.2012
Anzeige
Leipzig

Als die Ordnungshüter durch das Fenster in die Wohnung des Mannes hinein leuchteten, habe der 23-Jährige sie zunächst mit den Worten „Nur tote Bullen sind gute Bullen“ beschimpft, berichtete Polizeisprecher Mario Weigelt. Anschließend bewarf der Unruhestifter sie mit Silvesterknallern. Die Böller verfehlten die Polizisten dabei nur knapp.

Mit herbeigerufener Verstärkung stürmten die Einsatzkräfte schließlich die Neubauwohnung des Leipzigers und nahmen ihn vorläufig fest. Da der Mann alkoholisiert war, ordneten sie eine Blutentnahme an. Das Ergebnis steht bislang noch aus. Der Böllerwerfer muss sich nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung verantworten.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat an der Autobahn 14 Höhe Leipzig-Messegelände am Freitag zwei Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt. Die beiden Männern waren gerade dabei, einen neuen Betonpfeiler und eine Lärmschutzwand zu beschmieren, als sich eine Polizeistreife näherte.

07.01.2012

Die Leipziger Polizei sucht nach einem 14-jährigen Jungen aus Grünau. Der Jugendliche verschwand am Montagnachmittag. Gegen 14 Uhr verließ er die Wohnung seiner Eltern, um ins Allee-Center zu gehen, kam aber nicht mehr nach Hause zurück.

06.01.2012

Die Leipziger Polizei warnt vor Haustür-Befragungen, denn zurzeit sind Betrüger in der Stadt unterwegs. Sie klingeln an Türen und weisen sich als Vertreter des Kinderschutzbundes (DKSB) aus und stellen Fragen zum Thema Missbrauch oder ähnlichen Themen.

06.01.2012
Anzeige