Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Prager Straße in Leipzig nach Autounfall gesperrt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Prager Straße in Leipzig nach Autounfall gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 25.10.2018
Beim Einbiegen in die Prager Straße in Leipzig hat eine Autorfahrerin die Vorfahrt missachtet. Quelle: NEWS5 / Grube
Leipzig

Am Donnerstagnachmittag ist die Prager Straße im Leipziger Stadtteil Meusdorf stadtauswärts wegen eines Unfalls gesperrt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei auf Nachfrage von LVZ.de bestätigte, sind zwei Autos gegen 14.15 Uhr zusammengestoßen. Eine Autofahrerin übersah beim Einbiegen aus dem Schwarzbergweg in die Prager Straße einen Autofahrer, der in östlicher Richtung unterwegs war.

Für die Aufräumarbeiten wurde die Prager Straße zwischen dem Schwarzbergweg und der Fritz-Zalizs-Straße bis 15.21 Uhr gesperrt. Die Autofahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden.

thiko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Einsteigen in eine Straßenbahn am Leipziger Hauptbahnhof wurde am Mittwochmittag eine 90-Jährige in der Tür eingeklemmt. Sie wurde knapp einen Meter mitgeschleift und verletzte sich am Bein.

25.10.2018

In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte auf das Festgelände der Alten Messe in Leipzig eingedrungen. Vor Ort haben sie Energydrinks gestohlen und das Sanitätszelt verwüstet.

25.10.2018

Sie sollen mit rund 3,8 Millionen Schmuggelzigaretten zu tun gehabt haben: Zwei Russlanddeutsche stehen seit Donnerstag wegen Steuerhehlerei in Leipzig vor Gericht.

25.10.2018