Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Prozess am Landgericht Leipzig: Bande schmuggelte Zigarretten im Millionenwert

Prozess am Landgericht Leipzig: Bande schmuggelte Zigarretten im Millionenwert

Die Observationen liefen über Monate. Als die Zollfahnder schließlich in Lindenau zuschlugen, machten sie einen stattlichen Fang: 100.000 Zigaretten überwiegend russischer und ukrainischer Herkunft lagerten im Pkw eines polnischen Lieferanten.

Voriger Artikel
Über 6000 Euro wert: Dieb stiehlt Porzellanfigur aus Geschäft im Leipziger Zentrum
Nächster Artikel
Auto brennt in Leipzig-Gohlis – Fahrzeug stand international zur Fahndung

Diesen Nachschub für den Leipziger Schwarzmarkt stellte der Zoll in Lindenau sicher. 1,6 Millionen Zigaretten soll die Bande geschmuggelt haben.

Leipzig. Sabine Kreuz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr