Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rabiater Dieb auf Leipziger Weihnachtsmarkt unterwegs

Rabiater Dieb auf Leipziger Weihnachtsmarkt unterwegs

Auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt hat ein Dieb eine Frau rabiat angerempelt und ihr eine Stofftasche von der Schulter gerissen. Die 22-Jährige hatte gegen 19.45 Uhr mit einer Freundin an einer Bude am Salzgässchen gestanden, als sie der Mann von hinten gegen einen Tisch stieß.

Voriger Artikel
Diebe dringen in zwei Gotteshäuser ein und stehlen Auto
Nächster Artikel
Mit Schlägen zum Lohn: Taxifahrer misshandelt zahlungsunwilligen Fahrgast

Wertsachen gut festhalten - Auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt hat ein rabiater Dieb zugeschlagen.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Mit seinem Diebesgut, einer geblümten Tasche, flüchtete der Täter in Richtung Reichsstraße.

Nach Angaben der Polizei vom Dienstag erlitt die junge Frau bei dem Überfall Schmerzen an der rechten Schulter. Sie sei so geschockt gewesen, dass sie von ihrer Freundin nach Hause gebracht werden musste.

Die Täterbeschreibung ist bislang vage. Der Dieb soll zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß und dunkel gekleidet gewesen sein. Er trug eine Wollmütze. Weitere Hinweise können bei der Leipziger Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder unter der Telefonnummer (0341) 96642234 abgegeben werden.

Christiane Lösch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr