Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrer achtet nicht auf Auto und wird bei Zusammenstoß in Leipzig schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radfahrer achtet nicht auf Auto und wird bei Zusammenstoß in Leipzig schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 28.11.2012
Aus Unachtsamtkeit ist ein Radfahrer am Dienstag im Leipziger Stadtteil Reudnitz mit einem Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. (Archivfoto) Quelle: Volkmar Heinz
Leipzig

Er habe dabei den Wagen eines 62-Jährigen übersehen.

Der Radfahrer musste nach dem Zusammenstoß zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von 1100 Euro.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Goldschmuck im Wert von mehreren tausend Euro haben Diebe am Dienstag aus einer Leipziger Wohnung gestohlen. Die bislang unbekannten Täter hatten ein Mehrfamilienhaus in der Atriumstraße (Neustadt-Neuschönefeld) zum Ziel.

28.11.2012

Nachdem er beim Diebstahl einer Flasche Ouzo und einer Packung Schnitzel im Wert von etwa 7,50 Euro erwischt wurde, hat ein 33-Jähriger den Ladendetektiv beleidigt und bedroht.

28.11.2012

Bei einem Verkehrsunfall am späten Montagnachmittag ist eine Radfahrerin in Leipzig verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, befuhr die 21-Jährige die August-Bebel-Straße stadteinwärts.

27.11.2012