Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radfahrer achtet nicht auf Auto und wird bei Zusammenstoß in Leipzig schwer verletzt

Radfahrer achtet nicht auf Auto und wird bei Zusammenstoß in Leipzig schwer verletzt

Aus Unachtsamtkeit ist ein Radfahrer am Dienstag im Leipziger Stadtteil Reudnitz mit einem Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. Der 22-Jährige sei aus dem Lene-Voigt-Park gekommen und auf die Eilenburger Straße gefahren, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Wertvoller Goldschmuck aus Wohnung in Neustadt-Neuschönefeld gestohlen
Nächster Artikel
2000 Euro im Portmonee – Frau wird in Leipziger Drogerie bestohlen

Aus Unachtsamtkeit ist ein Radfahrer am Dienstag im Leipziger Stadtteil Reudnitz mit einem Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. (Archivfoto)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Er habe dabei den Wagen eines 62-Jährigen übersehen.

Der Radfahrer musste nach dem Zusammenstoß zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von 1100 Euro.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr