Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrer fällt am Markkleeberger See über Feldhasen und verletzt sich schwer
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radfahrer fällt am Markkleeberger See über Feldhasen und verletzt sich schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 22.09.2015
Ein Feldhase hat am Markkleeberger See einen Radfahrer zu Fall gebracht (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Markkleeberg

Ein Feldhase hat am Markkleeberger See einen Fahrradfahrer zu Fall gebracht. Der Mann verletzte sich dabei schwer und musste mit Verdacht auf eine Fraktur in ein Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei mit.

Der 35-jährige Radfahrer drehte am Montagabend gegen 22.30 Uhr eine Runde um den See, als ihm in Höhe der Kanuanlage der Hase vor die Räder lief. Weil der Mann kein Mobiltelefon dabei hatte, bat er eine Familie in der Bornaer Chaussee um Hilfe. Diese rief einen Rettungswagen. An dem Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro.

jas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Legida-Demo am Montag in Leipzig hat die Polizei rund 20 Verfahren eingeleitet. Unter anderem wird auch gegen die Blockierer vom Brühl ermittelt. Im Nachgang des Aufmarsches kam es auf dem Tröndlinring zu einer wilden Prügelei.

Ein Unbekannter hat in einem Leipziger Supermarkt mehrere Lebensmittel gestohlen. Als er darauf angesprochen wird, bedroht er einen Kunden mit einem Messer und flüchtet.

21.09.2015

Auf der Autobahn 38 ist es am Sonnabend zu einem Wildunfall gekommen. Ein Autofahrer kollidierte mit einem Wildschwein, das daraufhin über die Fahrbahn flog.

21.09.2015
Anzeige