Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radfahrer in Leipzig von Straßenbahn angefahren

Schwere Verletzungen Radfahrer in Leipzig von Straßenbahn angefahren

Bei einem Verkehrsunfall ist am frühen Donnerstagabend ein 35-Jähriger von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte der Radfahrer zuvor eine rote Ampel missachtet.

ach Angaben des Lage- und Führungszentrums der Leipziger Polizei ist gegen 17.20 Uhr ein Radfahrer von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend in Paunsdorf: Nach Angaben des Lage- und Führungszentrums der Leipziger Polizei ist gegen 17.20 Uhr ein Radfahrer von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden. Der 35-Jährige geriet bei dem Unfall an der Ecke Heiterblickalle und Permoserstraße in das Gleisbett. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Laut Polizei hatte der Mann vor dem Unfall eine rote Ampel missachtet und sei danach mit der Straßenbahn kollidiert.

luc

Aufgrund wiederholter Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen steht die Kommentarfunktion am Beitrag nicht zur Verfügung.

51.350481 12.458036
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr