Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrer von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radfahrer von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 14.12.2018
ie Polizei musste am Freitag einen schweren Unfall in aufnehmen. Quelle: Andre Kempner
Taucha

Schwer verletzt musste am Freitagmorgen ein 55-Jähriger Radfahrer nach einem Unfall in Taucha ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann hatte laut Polizeiangaben gegen 8 Uhr in Höhe des Gerichtsweges die Straßenbahngleise zum Abzweig Radweg überqueren wollen. Dabei sei er von einer stadteinwärts fahrenden Straßenbahn der Linie 3 erfasst und zwei Meter mitgeschleift worden.

Bahn musste nicht angehoben werden

„Der Verunglückte konnte versorgt werden, ohne dass die Straßenbahn angehoben werden musste. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus“, sagte Pressesprecher Uwe Voigt von der Polizeidirektion Leipzig. Die Behörde sucht nun dringend Zeugen, die etwas zum Unfallhergang mitteilen können. Diese mögen sich an die Verkehrspolizeiinspektion (VPI) in der Schongauer Straße 13 in 04328 Leipzig wenden. Telefonisch ist die VPI unter 0341 2552851 erreichbar.

Von Olaf Barth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bewohner müssen einen guten Schlaf haben. In der Nacht zu Freitag ist ein Einbrecher in Fahrradgeschäft gestiegen. Er nutzte dafür nicht nur einen Stein sondern auch eine Flex.

14.12.2018

Ein unbekannter Autofahrer hat in Probstheida einen 47-jährigen Fußgänger angefahren und Unfallflucht begangen. Nicht einmal einen Notruf setzte er ab. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

14.12.2018

Der V. Strafsenat des Bundesgerichtshofes in Leipzig hat einen Freispruch eines 30-jährigen Lübeckers aufgehoben. Im Juli 2017 soll er seine Mutter mit einer Geflügelschere getötet und seine Großmutter lebensgefährlich verletzt haben. 

13.12.2018