Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrer mit 2,48 Promille rammt parkende Autos in der Südvorstadt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radfahrer mit 2,48 Promille rammt parkende Autos in der Südvorstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 11.08.2010
Anzeige
Leipzig

Gegen 19.15 Uhr verständigte eine 27-jährige Anwohnerin die Polizei.

Die Beamten nahmen den Radfahrer, der zwischenzeitlich von Passanten an der Weiterfahrt gehindert wurde, in Gewahrsam. Da der Mann akute Ausfallerscheinungen zeigte, führten die Polizisten einen Atemalkoholtest durch. Anschließend wurde zur genauen Feststellung des Wertes noch eine Blutuntersuchung angeordnet. Das Rad wurde sichergestellt und die Eltern des 20-Jährigen informiert. Dieser hat sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs zu verantworten.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Mittwoch haben zwei Leipziger versucht in einen Imbissstand in der Grünauer Jupiterstraße einzubrechen. Die beiden 34- und 48-Jährigen wollten gegen 2.15 Uhr die Türverkleidung aufhebeln, um in den Kiosk zu gelangen.

11.08.2010

Die Polizeidirektion Leipzig warnt vor Trickbetrügern, die es anscheinend besonders auf ältere Menschen abgesehen haben. Die Vorgehensweise der beiden Frauen sei immer gleich: Sie folgen ihren Opfern zunächst bis zur Haustür.

11.08.2010

Einem PKW-Fahrer ist am Montagabend in Leipzig-Paunsdorf ein Hund, der seinem betrunkenen Halter entlaufen war, ins Auto gerannt. Der Wagen fuhr gegen 20.15 Uhr auf der Heiterblickallee, als links aus dem Gebüsch der Vierbeiner gerannt kam.

17.07.2015
Anzeige