Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radfahrer mit Kind bricht in Großzschocher in Auto ein und stiehlt Wertgegenstände

Radfahrer mit Kind bricht in Großzschocher in Auto ein und stiehlt Wertgegenstände

In Leipzig-Großzschocher hat ein unbekannter Fahrradfahrer am Montagnachmittag das Beifahrerfenster eines Autos eingeschlagen. Wie die Polizei Leipzig mitteilte, wurden aus dem Wagen eine Handtasche, eine Spielkonsole und Bargeld entwendet.

Voriger Artikel
Einbruchserie in Böhlitz-Ehrenberg: Diebe durchkämmen Schule und Elektrofirma
Nächster Artikel
Versuchter Tankstellenraub im Leipziger Nordosten – Räuber droht mit Pistole

Die Leipziger Polizei sucht nach einem Radfahrer, der in Großzschocher ein Auto aufgebrochen hat.

Quelle: Marcus Führer/Symbolbild

Leipzig. Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Mann während der Tat ein Kind im Alter von zwei bis drei Jahren bei sich.

Der Unbekannte fuhr zuvor mit einem dunklen Herrenrad mit Kindersitz die parkenden Autos ab und schaute hinein, hieß es. Die Polizei sucht nun nach dem Mann. Er trug eine Glatze, war tätowiert und muskulös. Der Radfahrer war mit einer kurzen, dunklen Hose und einem Muskelshirt bekleidet.

Aufgrund eines Hinweises wurde zudem bekannt, dass zu dem Täter eine Frau gehörte. Sie trug Handschuhe und flüchtete vermutlich mit der gestohlenen Handtasche in Richtung eines Parks. Sie war 20-25 Jahre alt, schlank und hatte dunkles, schulterlanges Haar. Sie trug ein weißes Oberteil mit pinkfarbenem BH.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier West in der Ratzelstraße 222 oder telefonisch unter (0341) 94 600 zu melden.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr