Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radfahrer stirbt nach Sturz in Leipzig-Engelsdorf

Radfahrer stirbt nach Sturz in Leipzig-Engelsdorf

Ein 63-jähriger Mann ist am Montagmittag nach einem Sturz mit seinem Fahrrad in Leipzig-Engelsdorf verstorben. Der Leipziger war auf der Hans-Weigel-Straße in Richtung Riesaer Straße unterwegs.

Voriger Artikel
Brand in der Leipziger Oststraße: Feuerwehr muss zweimal ausrücken - Haus wurde geräumt
Nächster Artikel
Diebstahlserie: Fünf Fahrzeuge im Wert von 87.000 Euro in Leipzig gestohlen

63-jähriger Leipziger stirbt nach Fahrradsturz.

Quelle: Tanja Tröger

Leipzig. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wollte der Radfahrer in Höhe der Topasstraße nach rechts auf einen Radweg wechseln. Dabei stürzte er und blieb bewusstlos liegen. Trotz Erster Hilfe starb der 63-Jähre am Unfallort.

Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht zur Verfügung.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr