Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrerin bei Sturz in Leipzig verletzt - 35-Jährige stand vermutlich unter Drogen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radfahrerin bei Sturz in Leipzig verletzt - 35-Jährige stand vermutlich unter Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 09.07.2014
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei mitteilte, besteht der Verdacht, dass die Frau unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand.

Die Staatsanwaltschaft habe deshalb eine Blutentnahme angeordnet. Das Ergebnis stehe noch aus, hieß es Mittwoch. Die Frau musste nach dem Unfall mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Zur Höhe des entstandenen Schadens an den Fahrzeugen ist noch nichts bekannt. An dem Auto wurden aber die Hecktür und das Rücklicht beschädigt. Außerdem bemerkte die Polizei, dass die 35-Jährige mit einem gestohlenen Rad unterwegs war, das am 15. Juni in Taucha abhanden kam.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sein Geständnis in letzter Minute überzeugte die Staatsanwaltschaft nicht: Für den brutalen Mord an Tagesmutter Monika C. (64) soll Angeklagter Tobias K. (24) lebenslänglich hinter Gitter.

08.07.2014

Ein Tütchen, das höchstwahrscheinlich eine kleine Menge der Droge Crystal-Meth enthält, haben Reinigungskräfte am Montagmorgen vor dem Leipziger Amtsgericht gefunden.

08.07.2014

Schwerer Blechschaden: Der 37-jährige Fahrer eines SUV hat in der Lindenthaler Hauptstraße am Montag gegen 16.20 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, nachdem dessen rechter Vorderreifen platzte.

08.07.2014
Anzeige