Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radfahrerin in Leipzig von Autoanhänger erfasst und schwer verletzt

Marschnerstraße Radfahrerin in Leipzig von Autoanhänger erfasst und schwer verletzt

Bei einem Unfall im Leipziger Westen ist eine junge Radfahrerin schwer verletzt worden. Die Frau wurde vom Anhänger eines Autos erfasst und stürzte. Dabei erlitt sie ein Schädel-Hirn-Trauma.

Beim Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Radfahrerin in Leipzig ist eine junge Frau schwer verletzt worden. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Beim Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Radfahrerin in Leipzig ist eine junge Frau schwer verletzt worden. Die 18-Jährige erlitt am Mittwochnachmittag ein Schädel-Hirn-Trauma, wie ein Polizeisprecher sagte.

Zuvor wollte die Radfahrerin von der Marschnerstraße nach links auf die Käthe-Kollwitz-Straße abbiegen. Dabei wurde sie vom Anhänger eines 52 Jahre alten Autofahrers erfasst. Die 18-Jährige stürzte und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

jhz

51.336079 12.357035
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr