Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrerin stirbt bei Unfall in Leipzig-Schleußig – Polizei sucht nach Lkw mit Cosco-Containern
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radfahrerin stirbt bei Unfall in Leipzig-Schleußig – Polizei sucht nach Lkw mit Cosco-Containern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 16.09.2013
Eine 61 Jahre alte Radfahrerin ist bei einem Unfall in Leipzig-Schleußig ums Leben gekommen. Quelle: Andr Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Polizei hat das Fahrzeug, der Container mit der Aufschrift "Cosco" geladen hatte, zur Fahndung ausgeschrieben.

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler befuhr die 61-Jährige gegen 8.15 Uhr die Könneritzstraße in Richtung Klingerweg. Kurz nach der Rechtskurve wurde sie von dem in gleiche Richtung fahrenden Lkw überholt und stürzte dabei. Die Polizei geht davon aus, dass der Lastwagen den erforderlichen Seitenabstand nicht einhielt. Die Radfahrerin wurde so schwer verletzt, dass jede Hilfe zu spät kam. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.

Warum der Sattelschlepper nicht anhielt, sondern weiter in Richrung Klingerweg fuhr, ist bisher unklar. Die Polizei sucht nun fieberhaft nach dem Lastwagen mit den "Cosco"-Containern. Dabei handelt es sich um eine internationale Spedition und Reederei mit Sitz in China. Weitere Informationen zum Lkw, wie beispielsweise zur Farbe, lagen der Polizei bislang nicht vor.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei in der Schongauerstraße 13 oder telefonisch unter 0341 / 255-2847 zu melden. 

mpu / nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Dutzend Anhänger der rechtspopulistischen Partei Pro Deutschland haben am Montagmorgen vor der Al-Rahman-Moschee in der Leipziger Roscherstraße demonstriert.

16.09.2013

Schreck am Vormittag einer Schule in Grünau: Im Küchenbereich trat nach einem Knall eine Flüssigkeit aus. Danach nahmen die Anwesenden einen beißenden Geruch wahr. Feuerwehr und Polizei wurden gegen 12 Uhr alarmiert und ließen das Gebäude evakuieren.

16.09.2013

Unbekannte haben am Samstag in Leipzig mehr oder minder erfolgreich zwei Tankstellen überfallen. Wie die Polizei mitteilte, wollte gegen 14.30 Uhr ein Mann in der Tankstelle an der Saarländer Straße im Stadtteil Neulindenau mit einem Messer die Herausgabe von Bargeld erpressen.

15.09.2013
Anzeige