Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrerin verursacht Unfall mit Straßenbahn und flüchtet – 5500 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radfahrerin verursacht Unfall mit Straßenbahn und flüchtet – 5500 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 16.11.2012
(Archivfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

 

Die Frau bog laut Polizeiangaben gegen Mittag von der Härtelstraße kommend nach rechts auf den Peterssteinweg ein und übersah dabei offenbar den Wagen eines 58-jährigen Autofahrers. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Mann aus und stieß in der Folge mit einer Straßenbahn zusammen. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Schaden von knapp 5500 Euro.

Die Verkehrspolizei sucht Zeugen des Unfalls, die Angaben zur Identität der Radfahrerin machen können. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer (0341) 4483 835 entgegen.

ala

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Verfolgungsjagd von Leipzig nach Markkleeberg hat die Polizei in der Nacht zum Freitag einen Autodieb gefasst. Der 38-Jährige hatte zuvor mit einem geklauten Wagen die Flucht ergriffen, als er wegen zu hoher Geschwindigkeit kontrolliert werden sollte, wie die Polizei mitteilte.

16.11.2012

[gallery:500-1972755227001-LVZ] Leipzig. Eine aus Richtung Delitzsch kommende Regionalbahn ist am Donnerstagabend in Leipzig mit einer Gleisbaumaschine zusammen gestoßen.

16.11.2012

Unbekannte Täter haben in der Schönbachstraße im Leipziger Stadtteil Stötteritz aus zwei Autos die fest installierten Navigationsgeräte gestohlen. Die Diebe schlugen zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen zu und verursachten einen Gesamtschaden von 7800 Euro, teilte die Polizei mit.

17.07.2015
Anzeige