Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radler prallt gegen Auto und bedroht Fahrerin
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radler prallt gegen Auto und bedroht Fahrerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 26.10.2018
Quelle: dpa
Leipzig

Am Donnerstag ist eine 35-jährige Autofahrerin nach einem Zusammenstoß in der Leipziger Südvorstadt von einem Fahrradfahrer beschimpft und bedroht worden. Laut Polizei wollte die 35-Jährige gegen 17.30 Uhr bei Grün über die Kreuzung Artur-Hoffmann-Straße und Kurt-Eisner-Straße fahren, als sie wegen einer Rettungsfahrt anhalten musste.

Kurz bevor sie ihre Fahrt fortsetzen wollte, fuhr ein Radfahrer von rechts gegen das Auto und stürzte. Die 35-Jährige stieg daraufhin aus ihrem Auto, um den Fahrradfahrer laut eigener Aussage zu helfen. Dieser trat an den Wagen heran und schlug die Autotür aufgebracht zu. Passanten zogen den Mann von der Autofahrerin weg, während der Radfahrer die 35-Jährige beleidigte.

Scheinbar aus Angst vor schlimmeren Übergriffen stieg die Frau wieder in ihr Auto und fuhr davon. Als sie kurze Zeit später wieder zum Unfallort kamen, war die Passanten sowie der Mann mit seinem Fahrrad nicht mehr dort. Gegenüber der Polizei beschrieb sie den Radler als 1,70 Meter großen und schlanken Mann mit Stoppelhaarschnitt.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die etwas zum Hergang der Auseinandersetzung oder dem Fahrradfahrer sagen können. Hinweise nehmen die Ermittler in der Richard-Lehmann-Straße, 04275 Leipzig oder telefonisch unter (0341) 30 30 10 0 entgegen.

thiko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Donnerstag ist in Leipzig-Reudnitz ein Motorrad Sicherung gestohlen worden. Die Polizei ermittelt wegen schweren Diebstahls und sucht nach Zeugen.

26.10.2018

Rund um das Spiel von Celtic Glasgow in Leipzig machten tausende schottische Anhänger die Messestadt zur grün-weißen Partymeile. Zurück blieben neue Fanfreundschaften, eine zufriedene Polizei – und Berge an Müll.

26.10.2018

Sie sollen einen Bordell-Gast verprügelt und ausgeraubt haben: Zwei Asylbewerber aus Afghanistan beziehungsweise aus dem Iran wurden am Leipziger Amtsgericht zu Jugendstrafen verurteilt.

26.10.2018