Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radlerin bei Kollision in der Leipziger Südvorstadt schwer verletzt

Bei Rot gefahren Radlerin bei Kollision in der Leipziger Südvorstadt schwer verletzt

Am Mittwochmorgen ist eine Radlerin im Leipziger Süden schwer verletzt worden. Nachdem die Frau eine rote Ampel missachtet hatte, wurde sie von einem Auto angefahren.

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Schwerer Unfall in der Leipziger Südvorstadt am Mittwoch: Gegen 8.15 Uhr ist in der Kurt-Eisner-Straße eine Radfahrerin von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. An der besagten Kreuzung mit der Karl-Liebknecht-Straße müssen Radler aufgrund einer Parkinsel zwei Ampeln beachten. Die Frau war bei Grün über die erste Ampel gefahren, überquerte die zweite aber bei Rot, so die Polizei. Sie kann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Von boh

Leipzig, Kurt-Eisner-Straße 51.320524597674 12.373741121179
Leipzig, Kurt-Eisner-Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr