Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radlerin bei Unfall in Leipzig-Mockau schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radlerin bei Unfall in Leipzig-Mockau schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 11.05.2016
Die Radlerin zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Eine 63-jährige Radlerin ist am Dienstagmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw im Leipziger Stadtteil Mockau schwer verletzt worden. Ein 69-Jähriger habe sie beim Abbiegen in die Volbedingstraße gegen 12.30 Uhr offenbar übersehen, so die Polizei. Die Frau stürzte und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Der Schaden an Rad und Auto beläuft sich auf insgesamt etwa 1000 Euro. Der Autofahrer muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Von boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 37-jähriger Fußgänger ist am Dienstag in Reudnitz-Thonberg von einer Straßenbahn angefahren worden. Wie durch ein Wunder zog er sich bei dem Zusammenstoß nur leichte Verletzungen zu.

11.05.2016

Dunkle Rauchschwaden im Leipziger Norden: Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Mittwoch Unrat auf einer freien Fläche eines ehemaligen Kasernengeländes in Brand geraten. Die Feuerwehr musste mit acht Fahrzeugen ausrücken.

11.05.2016

Er ist ihr Opa – und seit Frühjahr 2015 auch ihr schlimmster Alptraum: Am 16. Mai wurde die damals sechsjährige Jennifer (*) in einem Gewerbegebiet bei Baalsdorf von ihrem Großvater Bernd K. (53) sexuell missbraucht. Gestern wurde der Holzhausener deshalb am Amtsgericht zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

10.05.2016
Anzeige