Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Räuber schlagen im Casino-Besucher im Zentrum bewusstlos und entkommen mit Bargeld

Räuber schlagen im Casino-Besucher im Zentrum bewusstlos und entkommen mit Bargeld

Kurz nachdem er in einer Spielothek einen dreistelligen Geldbetrag gewonnen hatte, ist ein 20-Jähriger auf dem Wilhelm-Liebknecht-Platz überfallen und ausgeraubt worden.

Voriger Artikel
Spürhund Ferdy beweist gute Nase – Polizei stellt Einbrecher in Leipzig-Mitte
Nächster Artikel
Diebstahlserie von Navigationsgeräten in Leipzig-Gohlis – Zwei Marken betroffen

Kurz nachdem er in einer Spielothek einen dreistelligen Geldbetrag gewonnen hatte, ist ein 20-Jähriger auf dem Wilhelm-Liebknecht-Platz überfallen und ausgeraubt worden.

Quelle: dpa

Leipzig. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, verließ der glückliche Gewinner gegen 20.30 Uhr das Casino und wurde sofort von zwei Unbekannten so fest geschlagen, dass er bewusstlos zu Boden ging.

Beide Täter hatten sich kurz vor dem Überfall auch in dem Casino aufgehalten. Als das Opfer wieder erwachte, bemerkte es, dass sein Abend-Gewinn fehlte.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr