Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Räuber überfällt nach Ladenschluss Supermarkt-Mitarbeiter in Schkeuditz

Räuber überfällt nach Ladenschluss Supermarkt-Mitarbeiter in Schkeuditz

Ein Räuber hat in Schkeuditz nach Ladenschluss zwei Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes überfallen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, bedrohte der Unbekannte die Angestellten mit einer Pistole, als diese am Donnerstagabend den Markt gerade verlassen wollten.

Voriger Artikel
Handy in der Eisenbahnstraße gestohlen: Dieb hält Opfer mit Messer fern
Nächster Artikel
„Proklamation der freien Republik Connewitz“ – Demo mit 25 Teilnehmern schnell beendet
Quelle: dpa

Schkeuditz. Er drängte sie zurück, forderte Geld, besprühte die Mitarbeiter mit Reizgas und schloss sie in einem Büro ein. Der Räuber entkam mit mehreren Tausend Euro. Die Angestellten erlitten Reizungen der Augen und der Atemwege.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr