Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Räuber verletzt 83-Jährige in Reudnitz-Thonberg schwer

Überfall Räuber verletzt 83-Jährige in Reudnitz-Thonberg schwer

Beim Versuch sich gegen einen Handtaschenräuber zu wehren, ist am Mittwoch eine Seniorin in Reudnitz-Thonberg gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen im Gesicht und am Kopf zugezogen.

Die ältere Dame musste in eine Klinik gebracht werden. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Am Mittwochvormittag ist eine 83-Jährige während eines Überfalls im Leipziger Osten schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben hatte sich der Dame gegen 10.45 Uhr auf der Crottendorfer Straße ein großer Mann genähert und nach ihrer Handtasche gegriffen. Die Frau wehrte sich, der Täter zog jedoch unnachgiebig, bis sie stürzte.

Aufgrund schwerer Verletzungen am Kopf und im Gesicht musste sie in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Passant hatte zuvor Polizei und Rettungswesen informiert. Bislang konnte die 83-Jährige noch nicht von der Polizei befragt werden. In der gestohlenen Tasche befanden sich Ausweis, persönliche Dokumente, Wohnungsschlüssel und Bargeld. Zum Täter sind bislang keine Details bekannt.

Von boh

Leipzig, Crottendorfer Straße 51.3367844 12.4061664
Leipzig, Crottendorfer Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr