Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Räuber verletzt Kassiererin in Leipziger Supermarkt und flüchtet
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Räuber verletzt Kassiererin in Leipziger Supermarkt und flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:38 16.10.2013
Anzeige

Die 46-jährige Kassiererin warf sich daraufhin über die Kasse. Der Räuber schlug sie und flüchtete mit wenigen Euro Beute. Die Frau wurde leicht verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der brutale Mord an Tagesmutter Monika C. (64) - war ein erbitterter Streit um Geld der Auslöser für die Bluttat? Nach LVZ-Informationen sollen der jetzt unter Mordverdacht stehende Tobias K.

19.05.2015

Eine 78-Jährige Frau ist am Montagmittag an der Osthalle des Hauptbahnhofs von einer Radfahrerin angefahren und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitt die ältere Dame dabei schwere Verletzungen am rechten Arm und der Hüfte.

15.10.2013

Als ein 29-jähriger Familienvater am Montag mit seinem vierjährigen Sohn einen Einkaufsmarkt in Leipzig-Gohlis betreten wollte, ist er von einem Mann mit einer Bierflasche am Kopf schwer verletzt worden.

15.10.2013
Anzeige